Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Lesezeichen Erstelle PDF Email Drucken

Welche Eigenschaften hat die Lärche?

Author:
admin
Erstellt:
Sonntag, 24. Januar 2010
Letzte Bearbeitung:
Sonntag, 24. Januar 2010
Aufrufe:
3867
Bewertung:
 
Bewerte:
Gut - Schlecht
Lesezeichen:
0 Lesezeichen anlegen

Antwort

Die Europäische Lärche (Larix decidua) ist eine Nadelbaumart aus der Gattung der Lärchen (Larix) in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).Diese Art ist in Europa heimisch.

Im Winter verliert die Lärche ihre Nadeln. Der Baum wird bis maximal 600 Jahre alt, erreicht Wuchshöhen von 54 m und Brusthöhen-Durchmesser von bis zu 1,5 m.

Die Baumkrone ist schlank-kegelförmig. Die Lärche verfügt über ein Herzwurzelsystem. Durch ihre starke Wurzelenergie geht sie tief in skelettreiche (kies- und steinhaltige) Böden. Dabei kommt es zu zahlreichen Wurzelverkrümmungen. Durch dieses Wurzelsystem ist die Lärche widerstandsfähig gegen künftige Klimaveränderungen.

Kategorie

Tags für diesen Beitrag

Bestseller